Berichtigte Umsatzsteuervoranmeldung und ZM

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

ich würde an deiner Stelle einfach eine Zusammenfassende Meldung versenden. Korrigieren kannst du ja nur etwas, wenn du vorher etwas falsches übermittelt hast.

Aber Enno hat Recht. Warum willst du noch einmal eine korrigierte USt-Voranmeldung abgeben? Du machst doch sowieso bald deine Umsatzsteuer-Jahreserklärung. Du meldest die fehlende Rechnung dann einfach mit.

Wenn du dazu noch Fragen hast, hilft dir vielleicht dieser Artikel weiter: https://debitoor.de/lexikon/umsatzsteuerjahreserklaerung

Was möchtest Du wissen?