Berechnung Grundsteuer bei einer Erbengemeinschaft

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie habt Ihr denn die Grundsteuerzahlung die schon geflossen ist, geteilt. Also habt ihr ein Hauskonto auf das jeder was eingezahlt habt?

Im Prinzip ist es einfach so, dass genau nach den Miteigentumsanteilen geteilt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnnoBReloaded
29.04.2015, 20:02

Hier wurde aber nicht erkannt, dass die anteilige Grundsteuer für nach dem N/L-Wechsel in den Kaufpreis einfließen muss. Ein weit verbreiteter Fehler bei der KV-Gestaltung.

0

Nach Anteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?