Benötigt die Commerzbank mehr staatliche Subventionen?

2 Antworten

Nein, erstmal geht es nicht um eine weitere staatliche Subvention. Man wollte nur anmerken, dass es im Frühsommer einige Niederschläge gegeben hat und sich diese natürlich auch in den Quartalszahlen wiederfinden lassen.

Finanzamt überweist Steuerrückzahlung auf falsches Konto, Rückholen möglich?

Hallo,

ich brauche dringend euren Rat! Kurz zu mir: ich lebe seit 09/15 in Trennung. Er ist in Steuerklasse III, ich in V. In unserer Ehe haben wir einiges an Schulden angehäuft, die aufgrund fehlender Bonität seinerseits auf meinen Namen laufen. Ich war bei der Schuldnerberatung und konnte mit der Sparkasse und der Commerzbank einen Vergleich schließen, so dass ich monatlich die Schulden tilge.

Wie jedes Jahr habe ich auch in diesem Jahr unsere Einkommenssteuererklärung ausgefüllt da wir die Steuerklassen erst nach der Scheidung ändern wollen. Ich habe meine neue Kontoverbindung angegeben. Am 06.07.kam der Steuerbescheid: 1615€. Allerdings stand in dem Bescheid, dass der Betrag auf das gekündigte Konto bei der Sparkasse überwiesen wird. Am selben Tag habe ich beim Finanzamt angerufen und Ihnen mitgeteilt, dass sie die Bankverbindung aus den alten Steuerbescheiden einfach übernommen haben. Die Dame am Telefon sagte, sie würde sich darum kümmern und veranlassen, dass die Zahlung nun auf das richtige, von mir angegebenen Konto überwiesen wird. 2 Wochen sollte ich mich gedulden.

Heute bekomme ich Post von der Sparkasse. Das eingegangen Geld wurde einkassiert auf mein Schuldenkonto oder wo auch immer meine Raten monatlich eingehen. Laut Finanzamt ist das zwar dumm gelaufen, aber ich sollte mich mal nicht so haben, immerhin sei die Restschuld dann ja weniger... Mag ja sein, aber ich habe eine Vereinbarung mit der Sparkasse getroffen und ich bin nicht entmündigt worden, das Konto bei der Sparkasse wurde gekündigt und ich denke dass sie keine Verfügbarkeit mehr über mich haben.

Ich möchte in Widerspruch gehen weil ich dringend darauf angewiesen bin. Habe ich irgendeine Chance?

...zur Frage

Vermiete unter, mit wieviel Steuern muss ich mehr rechnen?

Hallo,

folgender Sachverhalt:

ich habe ein Netto Einkommen von ca. 1100€ Wohne in Hamburg Steuerklasse 1 (zahle eine Kaltmiete von ca. 520€)

Nun will ich an eine Bekannte eins meiner Zimmer pro Nacht vermieten, da sie unregelmäßig in Hamburg arbeitet. Stelle mir da 15€ pro Nacht vor. Im Schnitt wäre das für mich ein Monatliches Einkommen von ca. 180€ sprich 180€ Gewinn.

Ich würde aber nun gerne wissen wieviel das ca. pro Monat wäre, oder auch im Jahr, was ich mehr an Steuern bezahlen muss?

Derzeit sollte laut Brutto/netto-Rechner meine Steuer monatlich bei ca. 405,25€ liegen.

...zur Frage

Kleingewerbe + Familienversicherung (Jugendlicher)

Guten Morgen,

ich bin 16 Jahre alt und möchte ein Kleingewerbe gründen. Da ich aber zusammen mit meinen Eltern krankenversichert bin, darf ich laut Internet nicht mehr als 400€ im Monat Gewinn machen.

Mein Unternehmen wird ein online Pop-up-Store sein, der nur einen Monat im Jahr geöffnet hat. Ist es okay, wenn ich in diesem Monat nicht mehr als 4800€ Gewinn mache? Oder muss der Gewinn auch in diesem Monat unter 400€ liegen, damit ich noch familienversichert bin?

Kann man dann eventuell den Gewinn "umlagern", sodass ich formal monatlich nur 399€ Gewinn mache?

Danke für Hilfe :-)

...zur Frage

Warum subventioniert der Staat Unternehmen?

Warum erhalten machen Unternehmen staatliche Subventionen? Was hat der Staat davon? Erstmal werden doch die Schulden höher oder?

...zur Frage

Rückkaufwert Kapitallebensversicherung Nachschlag Berechnung

habe seit 2003 für 7 jahre und 10 monate lang in eine KapLV mit integrierter BUV insgesamt etwa 3300 euro eingezahlt und nach meiner kündigung im jahre 2011 einen verrechnungsscheck von 371 euro erhalten. abschlussprovision war 4% vom anlagewert 15000 euro. verzillmerung war angesagt.

ich weiß, laut verbraucherschutz dass ich mehr bekommen muss und werde, nur dauert das prozedere noch 4 wochen (frist) und da ich sehr knapp bei kasse bin, wollte ich vorher schon IN ETWA wissen, mit welchem betrag ich rechnen kann.

ich lege laut dem gerichtsurteil von diesem jahr zugrunde, dass für die NEUE berechnunh des rückkaufwerts die hälfte des ungezimmlerten deckungskapitals zugrunde gelegt wird, zu meinen gunsten dann noch überschussanteile, unrechtmäßiger stornoabzug und zinsen.

kann ich da eurer einschätzg nach dann im bereich von vielleicht 800 euro liegen?

...zur Frage

Welche Gelder (Subventionen) kann man vom Staat bekommen?

Welche staatlichen Förderungen gibt es, die man in Anspruch nehmen kann? Also Gelder, die jeder bekommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?