Benötige Hilfe ! Soll ich zum Jugendamt oder nicht ?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r tamarasabrina,

finanzfrage.net ist eine Community für Finanzfragen, daher bist Du hier nicht ganz richtig. Doch Du hast von den "Finanzprofis" schon guten Rat bekommen. Hol Dir aber bitte noch professionellen Rat beim Jugendamt oder bei: http://www.telefonseelsorge.de/ Dort gibt es die kostenlose Telefonnummer der Seelsorge (Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr. 0800/1110111 & 0800/1110222) und auch einen anonymen Chat.

Alles Gute und viele Grüße

Ria vom finanzfrage.net-Support

2 Antworten

Du bist tatsächlich mit Deinen Problemen nicht im richtigen Forum, da es hier um reine Finanzfragen geht, versuche aber trotzdem, Dir einen Rat zu geben ;-)

Ich kann jetzt nicht beurteilen, ob es für Deine Schwester und Dich zuhause wirklich so unerträglich ist, denn ich sehe hier nur Deine Version und bevor man Ratgeber sein möchte, muss man schon beide Seiten kennen.

Ich glaube, dass es kaum Jugendliche in Eurem Alter gibt, die nicht dauernd mit den Eltern im Clinch liegen - das war früher so und wird sich auch wohl nie ändern.

Bist Du wirklich der Meinung, dass ihr von Zuhause weg müsst, setze Dich mal mit der folgenden Adresse in Verbindung und lass Dich beraten.

Klick einfach Jugendhilfe an und lies Dir durch, was Du für Hilfen bekommen kannst:

http://www.diakonie-in-niedersachsen.de/pages/rat___hilfe/kinder__jugendliche___familien/index.html

Und was hast du gemacht?

sind zum Jugendamt gegangen, hat sich mittlerweile viel verbessert und ich werde jetzt in eine eigene wohnung ziehen

0

Was möchtest Du wissen?