Bekommt man Prämie des Bausparvertrag nachträglich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zulagen rechtzeitig beantragen

Ohne Fleiß kein Preis. Und so fliegen auch die Zulagen und Prämien dem Kunden nicht von selbst ins Haus – der Bausparer muss sie beantragen. Als Frist für den Antrag sowohl für die Wohnungsbauprämie als auch für die Arbeitnehmersparzulage und die Riester-Zulage gilt der 31.12. des übernächsten Jahres. Bis Ende 2009 kann sich der Sparer also noch die Förderung für das Jahr 2007 sichern. Die Förderung für 2009 geleistete Sparbeiträge können Bausparer demnach noch bis Ende 2011 beantragen. Die eigenen Einzahlungen bzw. vL muss der Sparer allerdings noch in diesem Jahr auf seinem Bausparkonto vorweisen können.

Den Antrag auf Wohnungsbauprämie erhält der Sparer automatisch

http://www.forium.de/redaktion/bausparen-jetzt-zulagen-und-praemien-fuer-2009-sichern/2/

Was möchtest Du wissen?