Bekommt man einen Schufa-Eintrag, wenn man von der GEZ eine Mahnung bekommt?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, eine einfache Mahnung macht noch keinen Schufa-Eintrag. Dass mal eine Rechnung unter einen Papierstapel rutscht und vergessen wird, ist ganz normal und kann jedem mal passieren. Gäbe es dabei jedes Mal einen Schufa-Eintrag, wäre das System ziemlich unübersichtlich und auch nicht aussagekräftig, was die Zahlungsfähigkeit der Leute angeht.

so schnell geht das nicht. Eine Mahnung reicht nicht für einen Eintrag aus. Probleme wird es geben, wenn du der Zahlung gar nicht nachkommst.

Was möchtest Du wissen?