Bekommt man die Entscheidung Ablehnung Baufinanzierung schneller als die Zusage?

1 Antwort

Nein, jeder Entscheidung, ob und in welcher Höhe ein Immobiliendarlehen möglich erscheint, geht eine ausführliche Risikoprüfung voraus.

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

wie kann es sein, das meine Frau die Ablehnung bekommt der Grundsicherung, siehe Text unten

das Arbeitsamt ( ARGS ) hat gesagt im Jahre 2005, das sie die Grundsicherung beantragen solle. Dies haben wir gemacht und die LVA hat bestätigt, das meine Frau, seit dem 01.01.1974 voll Erwerbsunfähig ist. Leider gab es zu diesem Zeitpunkt keine Antwort vom Grundsicherungsamt, was eine Zusage oder Ablehnung betrift. Im März 2008, sollte meine Frau wieder einen Grundsicherungsantrag stellen, dies hat sie auch gemacht, wurde vom Amtsarzt untersucht und es kam heraus, das meine Frau trotz der Magersucht und 35 kg - Gewicht unter drei Stunden arbeiten kann. Nach langem hin und her, kam dann der Ablehnungsbescheit für die Grundsicherung, obwohl die LVA festgestellt hat laut Akte, das sie seit dem 01.01.1974 voll Erwerbsunfähig ist. Meine Frau, hat aber in der Zwischenseit im Alleingang herausgefunden, das sie schon seit dem 01.01.1974 eine Grundsicherung bekommen hätten müssen. Meine Frau ist 46 Jahre alt. meine Frage : Muss man sich dies gefallen lassen???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?