Bekommt man auf Grund einer Behinderung eine KFZ-Steuer-Ermäßigung?

3 Antworten

also hierzu hätte ich noch eine frage.. undzwar ich habe selber 50% Behinderung und wollte gerne das auto Steuerfrei machen! wie bekomme ich diese ermäßiegung und muss ich das auto auf mich anmelden oder geht es auch wenn es über meinen vater läuft und ich der zweitversicherter bin?

Es kommt nicht auf die Prozentzahl im Behindertenausweis drauf an, ob jemand befreit ist, sondern mit dem Merkzeichen "G" (steht für Gehbehinderung) zahlt man nur die Hälfte der Steuern und mit dem Merkzeichen "aG" (steht für außergewöhnliche Gehbehinderung) zahlt man gar keine Steuern. Aber dann darf auch kein anderer mit dem Auto fahren, es sei denn, er fährt den Behinderten oder macht Besorgungen für ihn

Kann man mit einem Fahrsicherheitstraining während der KFZ-Versicherung Rabatt bekommen?

Hallo,

ich fahre seit einigen Tagen seit meinem 18.Geburtstag alleine Auto (hatte vorher BF17 gemacht 1 Jahr zuvor und fahre bislang auch nur mit dem meiner Eltern) und wollte mir demnächst ein eigenes Auto zulegen. Mit der Versicherung wollten wir es so machen, dass mein Vater das neue Auto als Zweitwagen anmeldet und mich als jüngsten Fahrer nennt.

Jetzt habe ich gelesen, dass man Rabatt beim Abschließen einer Versicherung bekommt, wenn man am Fahrsicherheitstraining teilnimmt. Zum Geburtstag habe ich ein Gutschein von meinem Onkel für ein solches Training bekommen, aber zeitlich können wir das erst im August/September absolvieren. Da ich aber sofort ein Auto kaufen möchte, wollt ich zum einen mal fragen, ob die Ersparnisse bei der Versicherung durch das Teilnehmen am Fahrsicherheitstraining sich überhaupt lohnen (ich gehe jetzt mal so grob von 800€ jährlich aus) bzw. zum anderen mich mal erkundigen, ob man die Teilnahme am Fahrsicherheitstraining der Versicherung irgendwie "nachreichen" kann oder so (beim monatlichen Abbuchen desVersicherungsbetrages), sodass man ab da den Rabatt bekommen kann ..

Danke im voraus für jegliche Antworten !

...zur Frage

KFZ-Steuerermäßigung bei Behinderung

hallo an die Steuerkundigen

ich habe vom Versorgungsamt für meine Behinderung das Merkzeichen "G" erhalten und stelle gerade einen Antrag auf Ermäßigung der KFZ-Steuer. Nach meinen Kenntnisstand erhalte ich hier eine Ermäßigung von 50 %, was mich sehr freut!!!!!!! Nun meine Fragen: Zum einen: ab welchem Zeitpunkt gilt die Ermäßigung? Ab Antragsdatum für die Schwerbehinderung, was viele Monate zurückliegt? Ab Ausstellung des neuen Schwerbehindertenausweises? Ab Antragsdatum an das Finanzamt? Und zum anderen: Wir haben auch ein Wohnmobil, das allerdings auf meine Frau zugelassen ist (was man ja ändern könnte) Kann ich die Ermäßigung für den PKW und zusätzlich für das Wohnmobil geltend machen?

Danke für alle Antworten

hobbit

...zur Frage

Wie wird eine Privatschule steuerlich behandelt?

Meine Frau arbeitet in dieser Schule und verdient ca. 1000 EUR netto. Für unser Kind bekommt Sie eine Ermässigung von 50% wenn es ab diesem Jahr dort eingeschult wird. Das sind immer noch ca. 500 EUR im Monat. Wenn ich richtig informiert bin, kann man bis 3000 EUR im Jahr für eine Privatschule von der Steuer absetzen.

Nun aber wirds komplizierter: 500 EUR Rabat sind als geldwerter Vorteil zu versteuern, richtig? Muss meine Frau dann am Ende nicht eher noch etwas mitbringen. Was wird von Ihrem Gehalt übrig bleiben? Was wird am Jahresende mit dem Steuerausgleich, rückerstattet oder ggf. nachberechnet.

Kann mir jemand dabei helfen? Ich freue mich auch über Diskussionsbeiträge die Ideen und Gedanken beinhalten, und nicht unbedingt gleich die richtige Antwort darstellen. Danke.

...zur Frage

Steuerausländer und MwSt

Guten Tag,

ich bin aus Österreich und will in einem Deutschen Managed Account investieren. Der Vermögensverwalter tradet also mit meinem Broker- Handelskonto.

Von den (möglichen) Gewinnen bekommt er am Monatsende 20% Gewinnbeteiligung zzgl. MwSt, also 23.8%.

Stimmt es, dass ich aber als "Steuerausländer" der dt. Mehrwertsteuer nicht unterliege und damit die Steuer auch nicht zahlen muss? Angeblich auch nicht in Ö, da die Dienstleistung ja in D erbracht wird.

Danke, Gruß aus Wien Markus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?