Bekommt man als Bafög Empfänger einen Zuschuss für die Krankenversicherung?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Techniker Krankenkasse (TK) informiert, dass Studenten, die BAföG bekommen, ein Zuschuss für die geleisteten Krankenkassenbeiträge zusteht.

Zahlen diese eigene Krankenkassenbeiträge – meist ab dem 25. Lebensjahr – können sie einen entsprechenden Antrag für einen Zuschuss beim zuständigen Studentenwerk stellen. Dies erläuterte Ralph Schneider, Sozialversicherungsexperte bei der Techniker Krankenkasse.

54,- EUR werden ihnen als Zuschuss bei der Krankenversicherung und 10,- EUR für die Beiträge zur Pflegeversicherung gewährt. Die Formulare sind bei der Krankenkasse erhältlich. http://www.vedix.de/bafog-empfanger-zuschuss-1521/

Was möchtest Du wissen?