Bekommen Siemens Aktionäre durch den Börsengang der Medizinsparte nun eine neue Aktie ins Depot gebucht?

1 Antwort

Nein, da die Siemens AG 75% - 85% der Anteile selbst halten will und für den Börsengang auf der Suche nach Großinvestoren ist.

Man erhofft sich dadurch eine Höherbewertung von Healthineers, als auch von Siemens selbst.

Was möchtest Du wissen?