Bekomme Rechnungen aus Holland, obwohl ich da nicht mehr wohne. Müssen die bezahlt werden?

1 Antwort

[...] dass ich den Betrag für 2020 tatsächlich noch zahlen muss, weil ich am 1. Januar noch dort registriert war. Muss ich das tatsächlich?

Klingt erst mal unplausibel. Ein Leistung muss normalerweise nur für Zeiträume bezahlt werden, in denen sie auch erbracht wurde. Hier also anteilig für den halben (?) Januar.

Aber:

  1. Kennen wir die zugrundeliegenden Verträge nicht.
  2. Ist offen, wie die Kündigung deinerseits überhaupt erfolgt ist und zu wann sie wirksam geworden ist.
  3. Wäre hier wohl holländisches Recht anzuwenden. Dazu können wir hier leider absolut keine Hilfestellung geben.

Du solltest dir daher ein holländisches Rechtsforum suchen, oder besser noch einen holländischen Anwalt.

Warum sollte die Zahlung nur anteilig erfolgen? Denke ich hier an die Grundsteuer, so wird für deren Bezahlung auch nur der Besitzer des Objektes am 10.01. herangezogen.

0

Was möchtest Du wissen?