Bekomme ich Prozesskostenhilfe?

1 Antwort

Hallo,

Verfahrenskostenhilfe, oder veraltet Prozesskostenhilfe, kann zunächst jeder beantragen. Wenn schon feststeht, dass du dich scheiden lassen möchstest, solltest du dich mit deinem Noch-Ehemann austauschen, ob auch eine Scheidung-Online in Frage kommt. Wenn ihr beide damit einverstanden seid, es also eine einvernehmliche Scheidung ist, könnt ihr viel Zeit, Geld und Nerven sparen.

Für erste Infos eignet sich die Website: Werbung durch Support gelöscht

Vermögensauskunft bei Prozesskostenhilfe

Eine Ehefrau hat Prozesskostenhilfe bekommen. Dazu musste sie eine Erklärung über persönliche u. wirtschaftliche Verhältnisse abgeben. Nun kommt ein neuer Fragebogen zur Vermögensanfrage.

In diesem wird auch nach dem Einkommen des Ehemanns und der im Haushalt lebenden Kinder gefragt.

Die Tochter wohnt zwar im Haus, aber in eigenen Räumen.

  1. Frage: können Ehemann und Kind verpflichtet werden die PKH zurück zu zahlen?
  2. Lebt die Tochter mit im Haushalt, auch wenn sie eigene kleine Wohnung im Haus hat?
  3. Es wird nach Unterhaltspflichtigen Personen gefragt? Welche sind das?

Danke.

...zur Frage

Wie ist das mit der Scheidung, wenn sich ein Partner weigert?

Hallo, wie ist das wenn sich nur ein Partner scheiden lassen möchte, aber der andere absolut kein Interesse hat, die Scheidungspapiere zu unterschreiben? Wie beeinflusst das den Scheidungsprozess?

...zur Frage

Mein Mann will mir seinen Anteil am noch finanzierten Haus für einen symbolischen Euro überschreiben, wir wollen uns scheiden lassen - geht das?

...zur Frage

Darf der Eigentümer, bei Wohnrecht das Haus betreten?

Mein Mann ist Eigentümer des Hauses wo wir noch gemeinsam wohnen. Ich habe ein lebenslanges mietfreies Wohnrecht in dem Haus. Ich möchte nun scheiden lassen. Meine Frage ist nun darf mein Mann das Haus dann noch betreten oder dort wohnen? Was sind jetzt meine Rechte und meine pflichten? Danke für eure Antworten

...zur Frage

Wann muss man Unterhalt an die Schwiegermutter bezahlen?

Eine Freundin von mir hat sich mit ihrer Schwiegermutter immer prächtig verstanden, mit ihrem Mann dann leider nicht mehr. sie haben sich scheiden lassen. Jetzt möchte der Mann, dass sie sich an den Unterhaltszahlungen für die Schwiegermutter beteiligt. Kann sie dazu verpflichtet werden? Und könnte sie diesen Unterhalt bei der Steuer angeben, wenn sie ihn freiwillig bezahlt?

...zur Frage

Prozesskostenhilfe bei Klage gegen ehemaligen Arbeitgeber?

Meiner Freundin ist das letzte Gehalt von ihrem ehemaligen Arbeitgeber nicht gezahlt worden bevor sie den Job gewechselt hat. Nun muss sie wohl klagen um das Geld zu bekommen. Kann man in so einem Fall Prozesskostenhilfe beantragen, wenn man selbst recht wenig verdient?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?