Bekomme ich nach 6 wöchiger Krankschreibung dann einen Tag gesund wieder einen Lohn?

0 Antworten

Zahlt die BG mein Lohn,mein Arbeitgeber oder Krankenkasse,und wenn ja komplette Lohn oder nur 70%?

Ich bin 6 Wochen Krankgeschrieben wegen eine Arbeitsunfall.Bekommt mann hier eine 100% Lohn und wenn ja von wem?

...zur Frage

ErneuteLohnfortzahlung bei Arbeitsunfall verzahlt

Mein Mann hatte am 14.2.14 einenarbeitsunfall. 6 Wochen hat der Arbeitgeber Lohn gezahlt danach die Krankenkasse verletzungsgeld.am 1. aug14 begangen die Eingliederung.jetzt musste er im feb15 wieder inkrankenhaus erbekam die Schrauben aus seinen bein. Frage Zahl jetzt wieder der Arbeitgeber für 6 Wochen oder die Krankenkasse? Es ist ja eine Folge krankschreibung vom Arbeitsunfall.

Claudia

...zur Frage

arbeitgeber stoppt gehaltszahlung

hallo,

ich habe folgendes problem . ich bin seit anfang januar krankgeschrieben , und habe meine au bescheinigungen immer pünktlich bei meinem AG eingereicht. Trotzdem hat er mir meinen kompletten lohn einbehalten . ich habe daraufhin nachgefragt was der grund dafür ist und er sagte mir das ich die krankenscheine nicht zu meiner krankenkasse geschickt habe und er deshalb meinen lohn nicht bezahlt . ich habe nach rücksprache mit meiner krankenkasse die scheine nochmals eingereicht und warte seit dem auf mein geld . ist es rechtens das der AG den lohn einbehält weil die Krankenscheine der Krankenkasse noch nicht vorlagen ??? gruss Spike

...zur Frage

Lohnfortzahlung als Aushilfe (Stundenbasis)

Lohnfortzahlung als Aushilfe (Stundenbasis) Hallo seit März arbeite ich als Bürohilfe. Ich arbeite 40 Stunden in der Woche( mal mehr, mal weniger) Ich werde nach Stundenlohn bezahlt. Der Job ist sozialversicherungspflichtig. Ich habe keine Arbeitsvertragsunterlagen erhalten. Ich habe auch keinen Urlaubanspruch!Wenn ich mal frei brauche erhalte ich für den Fehltag/stunden keinen Lohn.

Jetzt bin ich krank, habe eine schwere Grippe und mir wurde gesagt dass meine Fehlzeiten nicht bezahlt werden. Das bedeutet für mich, dass ich für eine Woche kein Gehalt bekomme! Da ich einen sehr niedrigen Stundenlohn habe trifft mich das doppelt.

Was soll ich jetzt machen, ich bin der Meinung das ich Anspruch auf Lohnfortzahlung habe, immerhin zahle ich ja auch die Gesetzlichen abgaben!!!!!

Danke für Eure Hilfe Jo

...zur Frage

Kurz nach Arbeitsaufnahme erkrankt Arbeiter, Chef will Lohnfortzahlung nicht zahlen, was tun?

10 Tage nach seiner Arbeitsaufnahme erkrankt der Mitarbeiter, der Chef will ihm keine Lohnfortzahlung gewähren, was soll er tun? Arbeitgeber meint, er sei zu kurz da, um darauf Anspruch zu haben.

...zur Frage

Muß der Chef Lohn bei Krankheit zahlen wenn Mitarbeiter Sicherheitsschuhe nicht anhatte ?

Mein Bruder arbeitet in einer Galvanik-dort ist es vorgeschrieben, Sicherheitsschuhe zu tragen dort wo Stapler fahren. Leider hat er sie gestern nicht angehabt und er hat sich am Fuß verletzt. Der Chef meint, er kriegt deshalb kein Geld während er krankgeschrieben ist. Darf er das so einfach streichen- natürlich ist mein Bruder auch unvorsichtig gewesen-aber er kriegt ja sonst auch von der Krankenkasse nun kein Geld die ersten Wochen. Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?