Bekomme ich Kindergeld für meine Tochter(21J.)ohne Ausbildung, nach dem Babyjahr?

2 Antworten

Sie haben nur Anspruch auf Kindergeld für ihre Tochter wenn sie sich aktiv um einen Ausbildungsplatz bemüht. Wenn sie wegen eines fehlenden Krippenplatzes keine Ausbildung machen kann steht Ihnen auch kein Kindergeld zu.

Freundliche Grüße Anna

Versuche es nochmals mit einem Antrag, aber rückwirkend. Deine Tochter hat ein Baby bekommen und konnte keine Ausbildung machen, ich bin mir unsicher, aber ich glaube irgendwo hab ich gelesen, das die junge Müttern weiterhin Kindergeld bekommen. Für sich und ihr Baby. Probiere es, und schreib das deine Tochter Ausbildungsplatz sucht, gar nichts von Krippenplatz schreiben, das ist euerer Problem, nicht von Kindergeldkasse. Aber jetzt sehe ich, sie bekommt Hartz4? - dann ist egal das mit Kindergeld, es wird dann sowieso von Hartz4 abgezogen. lg

Was möchtest Du wissen?