bekomme ich Hagelschaden nur gegen Vorlage der Rechnung von Versicherung bezahlt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auch hier ergiebt sich die Antwort aus den konkreten Versicherungsbedingungen - und deshalb werden nur regulierte Schäden ersetzt.

Ansonsten wäre es kein materieller Schaden.

Hallo autobusse,

Hier muss ich meinem Vorredner recht geben, hier sollten Sie erst mal Ihre Bedingungen überprüfen, denn auch hier gibt es Unterschiede. Im Normalfall allerdings gilt, dass ein Schaden ersetzt werden muss, somit zahlt der Versicherer auch nur die entstandenen Reparaturkosten, die vom Gutachter festgestellt wurden. Das Bedeutet, dass der Versicherer berechtig ist die Rechnungen zur Überprüfung des Gutachtens einzuziehen, wenn keine Sonderregelung vorliegt.  

Liebe Grüße

Ihr click-clever

0

Reparierter Hagelschaden am finanzierten Auto – Vor- oder Nachteil bei Ablöse?

Mein Auto wurde vom Hagel beschädigt. Dies habe ich in einer Werkstatt über die Kfz-Versicherung richten lassen. Das Auto ist jetzt 2 Jahre alt und auf 4 Jahre finanziert, d. h. ich kann das Auto nach 4 Jahren zu dem dato gültigen Restwert ablösen, oder ich gebe es dem Händler zurück. Meine Frage ist nun, hat das Auto nach diesen 4 Jahren aufgrund des Hagelschadens, der zwar repariert wurde, einen geringeren Wert, und ich habe nur eine geringere Summe bei Ablösung zu zahlen, oder bleibe ich auf der Wertminderung sitzen? Wäre es besser, dieses Auto zurückzugeben? Oder hat dieser Vorfall keine Auswirkung bei der Ablösung des PKW´s?

...zur Frage

Geliehenes Gerät geht kaputt, wer muss beweisen warum es kaputt ist?

Ich habe für eine Feier ein Soundsystem gemietet. Es wurde von der Firma aufgebaut und hat Anfangs auch funktioniert, aber plötzlich war der Ton weg. Niemand hat die Boxen oder Kabel berührt, da bin ich mir sicher, weil die aufgehängt wurden und somit außer Reichweite waren. Wir haben nur dem PC bedient. Wie gesagt, der Ton war plötzlich weg, was die Stimmung natürlich gedämpft hat. Da es schon spät war konnte ich niemand mehr vom Verleiher erreichen und habe dann heute morgen angerufen. Ich habe mich beschwert, warum mir minderwertige Geräte gelieftert werden. Der Preis war nicht ganz ohne, und dann bekomme ich zur Antwort, dass ich den Schaden zahlen muss wenn das Soundsystem nicht mehr geht. Wer muss jetzt beweisen, warum das Soundsystem nicht mehr geht? Muss ich beweisen, dass ich es nicht kaputt gemacht habe, oder müssen die beweisen, dass das Gerät wirklich ohne irgendwelche Schäden geliefert wurde?

...zur Frage

Hagelschaden nachts- Problem mit Versicherung, da Garagenfahrzeug?

Wenn man die Option Garagenfahrzeug bei der neuen Kfz Versicherung wählt, was wäre dann wenn man doch draußen parkt und es nachts Hagel gibt. Wäre der Schaden dann selber zu zahlen?

...zur Frage

Bezahlt Versicherung erneut den Schaden?

Im vergangenen Sommer wurde durch Hagel die Blechverkleidungen unserer Dachfenster beschädigt. Dies haben wir der Versicherung gemeldet, die den gesamten Schaden nach Kostenvoranschlag beglichen hat. Da es sich eigentlich nur um einen Schönheitsfehler handelt, haben wir noch keinen Handwerker zur Reparatur beauftragt. Wie wir jetzt wissen, muss man den Schaden auch nicht zwingend raparieren lassen. Was ist, wenn bei einem weiteren Hagel die Blechverkleidung noch einmal beschädigt oder ganz zerstört wird? Wird der neue Schaden noch einmal bezahlt, oder hätte man nur Anspruch, wenn man den ersten Schaden reparieren lassen hätte?

...zur Frage

AXA- Gutachter muss ich selber zahlen..WARUM??

Hallo, bin immer noch fassungslos. Ich bin mit einer Sprudelkiste an einem Auto haengengeblieben. Da war dann auch eine Delle und mehrere Kratzer. Ob die vorher schon da waren weiss ich nicht. Der Besitzer hat den Schaden meiner Versicherung gemeldet. Die hat dann einen Gutachter beauftragt. Der Gutachter kam dann der Meinung. Durch die Sprudelkiste entstand keinen Schaden.. OK. Jetzt kam aber die Versicherung und will dass ich die Gutachterkosten zahle von 360 euro. Und wenn ich nicht bezahle, wuerden sie rechtliche Schritte einleiten, denn sie gehen davon aus dass es Versichungsbetrug ist??? Sind die nicht mehr ganz dicht????

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?