Bekomme ich grundsicherung auch rückwirkend?bek.rente wegen multipler sklerose,seid ca.4mon.kein hartz4mehr.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nie, es gibt alle diese Leistungen erst ab Tag der Antragstellung. Also hin zum Amt es gilt, auch wenn man sich nur meldet um die Formulare abzuholen, aber davor gibt es nichts.

Hallo pico. Deine Frage ist leider nicht ganz klar formuliert, ich will aber trotzdem versuchen Dir zu antworten. Wenn Du Arbeitslosengeld II bis zu Rentenbewilligung erhalten hast und die Rente relativ niedrig ist (nehme ich mal an, da Du ergänzende Grundsicherung haben möchtest), dann müßte das Jobcenter eigentlich mit dem Grundsicherungsamt Kontakt aufgenommen habe. Ich kenne es so, daß das Jobcenter das Grundsicherungsamt bittet, den Antrag auf Grundsicherung dem Kunden zu senden. Frage doch im Jobcenter nach, ob sie nicht wegen Dir Kontakt zur Grundsicherung aufgenommen hatten, wenn ja, müßte bzw. sollte die Grundsicherung rückwirkend (ab Bekanntwerden der Notlage) zahlen, aber natürlich nur, wenn Deine Rente nicht so hoch ist, daß sich keine Grundsicherung mehr errechnen würde.

Was möchtest Du wissen?