Bekomme ich das Geld irgendwie wieder?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch Kontakt aufzunehmen, wenn er Anstand hat, zahlt er es Dir zurück. Eine andere Möglichkeit hast Du nicht, wenn Du es nicht nachweisen kannst.

bin gleicher Meinung wie barmer ! 

vor Gericht brauchst du Nachweise wie z.B.  einen verwertbaren schrftl. Vertrag zwischen Mutter und Stiefvater, der diesen " geliehenen " Betrag beweisen kann. 

Du bist 14 Jahre alt, deine Situation tut mir aufrichtig leid. :-(  .... ich kann deine Gedanken nachvollziehen, denn ich habe gerade  den Führerschein für den Enkel finanziert. 

Entweder er gibt es Dir auf Anforderung freiwillig, oder gibt es zumindest zu, dass er es bekommen hat, oder Du hast verloren.

Tut mir Leid für Dich.

Hallo,

da Du das alles wohl nicht beweisen kannst, sieht es nicht gut aus.

Wer hat denn Deine Mutter beerbt ? (falls es da was zu erben gab ?)

Viel Glück

Barmer

Sprich mit Deinem Stiefvater. Vielleicht ist er netter als Du denkst.

Andere Möglichkeiten hast Du ohne Beweise nicht.

Was möchtest Du wissen?