Bekomme ich bei meiner Bank Geld auch wenn ich meinen Verfügungsrahmen überschritten habe?

2 Antworten

Das ist der höhere Zinssatz, der auf deinem Kontoauszug neben dem Dispozins steht, der wird fällig bei nicht genehmigter Überziehung des Kreditrahmens. Es aber empfehlenswert, wenn soetwas absehbar ist, vorher mit seiner Bank zu reden. Die sind nämlich nicht dazu verpflichtet. Das Konto kann man dinnvollerweise mit einem höheren Dispo für eine Zeit ausstatten lassen, das ist billiger. Wenn ein Haus gekauft wird, o.ä., wo also hohe Umsätze auf dem Konto zu finden sind, machen Banken das zumeist für einen befristeten Zeitraum ohne Probleme.

können schon, aber wenn ihr über die kfw modernisieren wollt, muss man dies ÜBER seine hausbank tun. die kfw stellt das geld zu den günstigen bedingungen zwar zur verfügung, aber die bank "bürgt" sozusagen für eure bonität und stellt den benötigten antrag dafür. das was ihr beachten müsst ist, erst den antrag bei der kfw stellen, BEVOR man anfängt irgendetwas zu modernisieren / renovieren. die kfw wird auch nicht den kompletten kredit / finazierung übernehmen. also ganz OHNE hausbank gehts auch nicht. man kann aber zu einer anderen gehen.

Was möchtest Du wissen?