Bekomme ich (19, schwanger) Unterhalt von meinem Vater?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein - der Unterhaltsanspruch gegenüber dem Vater ruht ( da keiner Ausbildung nachgegangen wird ) - jetzt ist der zukünftige Kindesvater gefragt, Betreuungsunterhalt zu leisten.

Desweiteren entfällt dann auch der Anspruch auf Kindergeld, da Du ja derzeit keinen Ausbildungsplatz anstrebst.

Nein. Eltern sind zwar zu Unterhalt bis nach der ersten Ausbildung des Kindes Verpflichtet, allerdings nur, wenn das Kind auch was in der Richtung tut. Dazu gehört z.b. auch wenn du Ausbildungssuchend bist.

Aber ich bezweifel, das du derzeit ausbildungssuchend gemeldet bist. Ergo kein Unterhalt von deinem Vater für dich.

Grundsätzlich schon, wenn er leistungsfähig ist. Der Unterhalt würde aber auf das Alg2 angerechnet werden. Spätestens, wenn das Kind da ist, ist allerdings der Kindesvater in der Pflicht, für dich und das Kind zu sorgen.

Was möchtest Du wissen?