Bekannter bezahlt geliehenes Geld nicht zurück,was soll ich tun?

1 Antwort

bei diesem Betrag wird sich ein Anwalt nicht lohnen. Vielleicht drohst Du ihm das zumindest nochmals schriftlich an und verweist darauf, daß Du seine Unterschrift hast. Hast Du denn einen Rechtschutz? Vielleicht ohne Selbstbeteiligung, dann könntest Du anwaltlichen Rat holen, aber der Betrag erscheint mir nicht hoch genug für den rechtlichen Weg. Droh ihm vielleicht auch, bei seiner Familie anzuklopfen und das Geld dort einzufordern. Vielleicht triffst Du damit seine Moral

Was möchtest Du wissen?