Bekannter bezahlt geliehenes Geld nicht zurück,was soll ich tun?

1 Antwort

bei diesem Betrag wird sich ein Anwalt nicht lohnen. Vielleicht drohst Du ihm das zumindest nochmals schriftlich an und verweist darauf, daß Du seine Unterschrift hast. Hast Du denn einen Rechtschutz? Vielleicht ohne Selbstbeteiligung, dann könntest Du anwaltlichen Rat holen, aber der Betrag erscheint mir nicht hoch genug für den rechtlichen Weg. Droh ihm vielleicht auch, bei seiner Familie anzuklopfen und das Geld dort einzufordern. Vielleicht triffst Du damit seine Moral

was ist Einkommen?

Ich habe nur eine kleine Rente und bekomme vom Grundsicherungsamt Mietzuschuß. Nun habe ich vor Jahren Geld verliehen, welches ich jetzt in monatlichen Raten von 100,-- Euro zurück erstattet bekomme. Darf dieses Geld als Einkommen angerechnet werden?

...zur Frage

Kein Geld zurück bei Stornierung durch Vermieter?

Habe eine Ferienwohnung gemietet und die Anzahlung per Kreditkarte bezahlt.

Nach wenigen Tagen hat der Vermieter sich gemeldet: Er hatte die Wohnung angeblich schon anderweitig vermietet. Der Vermieter stornierte somit den Mietvertrag, meine Anzahlung war aber schon beim Ferienwohnungvermittler.

Nun ist meine Anzahlung weg (mehrere Hundert Euro) weil bei Stornierung keine Erstattung geleistet wird.

Was kann man tun um das Geld doch zurück zu bekommen? Wer von Euch hat ähnliches erlebt und kann Tipps geben?

...zur Frage

Ich brauche dringend finanzielle Hilfe... ich weiß nicht mehr weiter - was kann ich tun?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe. Vielleicht habt ihr ja einen rat was ich machen könnte. Ich gehe normal Arbeiten, verdiene aber nicht viel, "nur" 1320 euro Netto im Monat. Ich hatte in einem Jahr nun 2 umzüge. was mein Budge ganz schön runter gezogen hat, meine Katze wurde an den Nieren krank was mich mal eben 1200 ca gekostet hat insgesamt. ja jetzt habe ich das problem das cih an meinem alten wohnort einen dispo von 2200 euro hatte der auch ausgeschöpft war, jetzt haben sie mir wegen dem umzug den dispo auf 1200 gekürzt.. so jetzt hatte ich diesen monat nur noch 130 euro zum leben.. bin hier zur neuen bank hin und habe alles geschildert, die konnten mir aber aufgrund der probezeit nur einen dispo von 900 euro einräumen und 1000 euro auf das alte konto überweisen, ist auch richtig nett das die das so gemacht haben, ich muss aber noch selbst 900 auf das alte konto einzahlen damit es aus dem dispo raus ist und ich es kündigen kann und das innerhalb von 3 monaten. ich muss die renovierung bezahlen die kaution der wohnung lebensmittel und muss noch irgendwie zur Arbeit kommen. Die Familie kann mir kein Geld geben.. ich bin noch 3 moante in der probezeit und bekomme keinen kredit. weiß jemand was ich tun kann ? ich bin so verzweifelt das ich schon dran gedacht habe mich umzubringen weil ich einfach nicht mehr kann, es soll noch einmal wer behaupten das Geld nicht glücklich macht. ich brauche dringend moindestens 3000 euro. hat da jemand eine Idee ? ich dachte sogar schon da dran meinen körper zu verkaufen..

...zur Frage

Versteuerung Rückkaufwert bAV 8500 Euro?

Hallo,

nach meiner Scheidung im August 2018 hat mein Exmann die Hälfte meiner bAV (Direktversicherung) übertragen bekommen. Der Vertrag lief seit 11/2005 in Form von Entgeltumwandlung in Höhe von 100 Euro monatlich, die ich von meinem Brutto abgezogen bekommen habe. Ich habe nun die bAV gekündigt (ging ohne Probleme) und habe nunmehr den Rückkaufwert in Höhe von 8500 Euro überwiesen bekommen. Mir ist auch bekannt, dass der Versicherer das Finanzamt und die KK informiert hat. Wieviel muss ich nunmehr an das Finanzamt zurück bezahlen und kann ich das sofort tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?