beitrittsrückerstattung in die türkei?


14.09.2021, 16:48

hoffentlich kommen nicht wieder fragen als antwort

Du mußt schon sagen was du zurück haben willst, sonst kann man dir nicht helfen!!

ich dachte es geht hier sowieso nur um rentenbeitraege

1 Antwort

Deine Arbeitnehmerbeiträge kannst Du Dir nur erstatten lassen, wenn Du weniger als 60 Monate beitragspflichtig gearbeitet hast.

Wenn Du mehr als 60 Beitragsmonate hast, kannst Du bei dem türkischen Rententräger auch Deine deutsche Rente beantragen, wenn Du die Altersgrenze erreicht hast.

Die Türkei und Deutschland haben ein Sozialversicherungsabkommen und Du bekommst dann Deine deutsche Rente in die Türkei gezahlt.

Natürlich ist die deutsche Rente hier steuerpflichtig.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

ich wollte eigentlich dass es an mich privat ausgezahlt wird nicht an den türkischen traeger . besteht da keine möglichkeit auch wenn es über 60 sind ?

0

sorry ,,aber ich würde das gerne selber klaeren .geht das denn nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?