Beitragszahlung Rentenversicherung

2 Antworten

Mach Dir einen schönen Urlaub und pfeife auf maximal 6 Wochen.

Die merkst Du bei der Rente garantiert nicht, aber von einem tollen Urlaub zehrst du auch in zig Jahren noch ;-))

Vergiss aber Deine Krankenversicherung in dieser Zeit nicht und geht's ins Ausland, . schließe eine Auslands - Reisekrankenversicherung ab.

Damit bist du auf der sicheren Seite und kannst den Urlaub sorgenfrei genießen.

Viel Spaß!

Ein Monat wird wohl den Braten nicht fett machen.

Wichtiger ist die Krankenversicherung. Aus Pflichtversicherung wirkt der Anspruch 30 Tage nach, anschließend musst du, wenn niemand für dich die Beitragszahlung übernimmt dich freiwillig versichern.

Ab welchem Alter kann man für seine Kinder eine Rentenversicherung abschließen?

Ab welchem Alter kann man für seine Kinder eine Rentenversicherung abschließen? gibt es dabei eine Untergrenze oder geht das schon bereits ab der Geburt?

...zur Frage

Muss man sich bei einer Beitragsaussetzung zwischen Stundung und "Vertrag ruhen lassen" entscheiden?

Muss man sich bei Beitragsaussetzung einer Rentenversicherung zwischen Stundung und "Vertrag ruhen lassen" entscheiden? Kann man einen Altersvorsorgevertrag ruhen gelassen oder werden die Beiträge immer nur gestundet und müssen dann zurückgezahlt werden?

...zur Frage

Rentenversicherung kündigen oder verkaufen?

Hallo liebe Community,

ich stehe momentan vor der Entscheidung meine fondsgebundene Rentenversicherung zu kündigen. Als ich das ein wenig recherchiert habe, kam auch die Möglichkeit auf, die Rentenversicherung zu verkaufen.

Kennen sich hier Leute damit aus? Was ist aus finanzieller Sicht besser?

...zur Frage

Hausfrau, Fam.versichert, freib. Künstler und Nebengewerbe - und die Rentenversicherung?

Hallo, ich bin freiberufliche Künstlerin (noch) ohne großes Einkommen und möchte gerne ein Gewerbe auf Basis der Kleinunternehmer-Regelung anmelden um auch Drucke verkaufen zu dürfen. Bei der Krankenkasse bin ich ja bis zu einem Einkommen von 405,- Euro weiter familienversichert. Für die Künstlersozialkasse bin ich mit den geringen Einkommen vollkommen uninteressant, aber wie sieht das mit der Rentenversicherung aus?

...zur Frage

Beiträge in der gesetzlichen Rentenversicherung für Schulzeit nachzahlen sinnvoll?

Hallo Forum,

in der aktuellen Finanztest wird darauf hingewiesen, dass man bis zum 45. Lebensjahr die Möglichkeit hat, Beiträge in der gesetzlichen Rentenversicherung für die Schulzeit bzw. in unserem Fall konkret für die Schulausbildung zwischen dem 16. und 17. Lebensjahr nachzuzahlen.

Wäre das eine kluge und sinnvolle Maßnahme? Und ggf. warum? Was würde andernfalls dagegen sprechen?

Ich freue mich auf sachdienliche Kommentare :-)

...zur Frage

Bei dem niedrigen Zinsniveau noch eine Rentenversicherung abschließen? Sinnvoll?

Wie ehr Ihr die Situation? Das Zinsniveau ist so niedrig. Mit einer Rentenversicherung ist man da doch schlecht bedient - welche Alternativen gibt es für die private Altersvorsorge?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?