Beitragserhöhung SOVD berechnen?

1 Antwort

Du willst jetzt allen Ernstes die zukünftige Beitragsberechnung des Sozialverbandes ausrechnen? Als zahlendes Mitglied? Warum?

Ich kann Dir jedenfalls anhand meiner Erfahrungen mitteilen, dass sich der Beitrag seit vielen Jahren in einem sehr günstigen Bereich bewegt und sich nicht jährlich um (z.B.) 16,9 % erhöht.

Die Formulierung ist natürlich uneindeutig. Wer soll das denn hier im Forum wissen?

Vom Wortlaut her würde ich meinen, dass bei Methode 2 (Rentenwert 2019 minus Rentenwert 2016) nicht die Erhöhungen der letzten 4 Jahre addiert werden müßten. Da würde ja die Differenz 2019 zu 2016 reichen.

Vom Sinn her wäre natürlich relevanter, wieviel seit 2016 mehr gezahlt wurde.

https://www.google.com/url?sa=t&source=web&rct=j&url=https://sovd-ortsverband-michelau.dipago.de/files/downloads/beitragsordnung-1.pdf&ved=2ahUKEwjk_IilqKbkAhUGPVAKHR1hB8wQFjABegQICBAB&usg=AOvVaw3hMOic8bK5BXxfoMaplL5P

Was möchtest Du wissen?