Beim Spendebetrag auf PayPal vertippt. Aus EUR 20.00 wurden EUR 2'000....Wie kann ich nun den Restbetrag zurückfordern?

2 Antworten

Wenn der Empfänger sich nicht meldet, würde ich den Kommentarbereich unter dem Video damit richtig zu klatschen, und zwar so lange, bis genügend Aufmerksamkeit entsteht, weitere Instanzen wären Facebook usw... Eine ganz offensichtlich falsche Spende ignoriert man nicht, das ist ja dann ohnehin ein faules Verständnis von Gerechtigkeit. Jeder seriöse Mensch oder jede seriöse Organisation, würde Dir sofort Dein Geld zurückbuchen, das sind 2 Klicks...

Hier bist du tatsächlich auf die Kulanz des Empfängers angewiesen.

Dumm gelaufen ! 🙈

Was möchtest Du wissen?