Bei Royal Caribbean Cruises und Norwegian Cruises jetzt einsteigen?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Ja, es wird eine Talfahrt stattfinden 50%
Warte Lieber noch 50%
Es wird meines Erachtens wieder langsam steigen 0%
Steig jetzt ein, denn jetzt bietet aich der beste Zeitpunkt dafü 0%
Ich habe keine Ahnung 0%

3 Antworten

Ja, es wird eine Talfahrt stattfinden

Ich wäre auch an einem Einstieg interessiert. Bin aber noch nicht eingestiegen.

Man darf die Krise nicht auf die leichte Schulter nehmen. Im Gegensatz zu anderen Branchen gehören Unternehmen der Reisebranche zu denen die tatsächlich von existenzieller Vernichtung bedroht sind. Unternehmen in Steueroasen, wie hier, bekommen auch keine Staatshilfe.

Die Kreuzfahrtschiffe werden nach der Krise wieder fahren, aber sie haben mglw. andere Eigentümer.

Du musst also genau schauen, ob Eigenkapital und Liquidität des Unternehmes ausreichen, um XY Monate zu überleben. Und dann muss DU XY schätzen.

Auf jeden Fall ist es der absolut falsche Weg, bei Anlageentscheidungen eine Abstimmung in einem Forum als Entscheidungshilfe zu berücksichtigen. Hier gibt es keine Wahrsager, die in die Glaskugel sehen können.

Solange Du solche Fragen ernsthaft stellst, solltest Du unbedingt die Finger davon lassen, mit Deinem Geld in Aktien "einzusteigen".

Warte Lieber noch

Wenn man etwas aus vielen Jahren an der Börse lernen sollte, dann, dass es keine gute Idee ist, auf die zu setzen, die es am schlimmsten trifft.

In der technologieblase warten Techwerte, in der Finanzkrise Finanzwerte und so weiter

... Immer die, die sich auch nach zehn Jahren kaum erholten.

Idee einfach verwerfen.

Was möchtest Du wissen?