Bei Privatinsolvenz, dürfen die Eltern die Miete bezahlen oder ist das eine Schenkung

0 Antworten

Was muss alles passieren, bevor Gläubiger pfänden können?

Eigentlich habe ich zwei Fragen: Erstens: Wenn Gläubiger etwas pfänden, ist man dann auch automatisch in der Privatinsolvenz? Dürfen Gläubiger also nur in der Privatinsolvenz pfänden? Zweitens: Welche Schritte müssen einer Pfändung (oder bzw. Privatinsolvenz) vorausgehen?

...zur Frage

Nebenkosten für Mietwohnung - Darf der Vermieter einfach erhöhen?

Wir wohnen seit 2 Jahren in einer Mietwohnung. In den Mietvertrag stand damals 200 € Nebenkosten. Der Vermieter hat den auf 320 € erhöht weil wir ein Jahr drauf nachzahlen müssten. Wir können aber nicht mehr so viel Nebenkosten bezahlen weil er die Miete auch noch drastisch erhöht hat. Dürfen wir selbst entscheiden wie viel Nebenkosten dass wir monatlich leisten können?

...zur Frage

Wie oft darf die Miete erhöht werden?

Wir haben ein Schreiben unseres Vermieters bekommen, dass wir ab April mehr Miete bezahlen müssen. Und das, obwohl wir exakt vor 2 Jahren bereits eine Mieterhöhung hatten. Wie oft dürfen Vermieter eigentlich die Miete erhöhen, und um vielviel?

...zur Frage

Drei Gehälter auf ein Konto?

Meine Eltern haben ein P-Konto und haben mich und meine Freundin gefragt ob das Gehalt von mein Vater für Paar Monate bis das P-Konto wieder weg ist auf unser gemeinsames Konto überwiesen werden darf. Müssen wir uns jetzt da Gedanken drüber machen das irgendwas passiert oder ist das erstmal egal und es ist alles richtig so. Meine Eltern besitzen nämlich auch beide ein Konto zusammen und können pro Monat den aber nur 1000 Euro abheben obwohl sie zusammen über 3000 Euro verdienen.

...zur Frage

Können schuldenfreie Kinder bei Privatinsolvenz der Eltern belangt werden ?

Hallo ,

wir haben eher zufällig erfahren, dass die Mutter meiner Frau Privatinsolvenz angemeldet hat. Wir haben keinen Kontakt zu ihr und wissen daher nicht wie hoch die Schulden sind und an wen. Wir sind selbst schuldenfrei (endlich !) und unser Haus ist bereits bezahlt.

Können wir nun für die Schulden der Schwiegermutter haftbar gemacht werden ?

Meine Frau ist Hausfrau und wir haben keine Gütertrennung vereinbart.

...zur Frage

Spekulationssteuer nach teilweiser Schenkung?

Wir haben vor 5 Jahren eine selbstgenutzte Immobilie gekauft mit der Hilfe meiner Eltern. Die sind auch mit 40% im Grundbuch eingetragen. Nun überlegen wir, die Wohnung zu verkaufen. Für unsere 60% fällt keine Spekulationssteuer an. Wenn mir meine Eltern den Rest jetzt auch übertragen als Schenkung, fällt dann insgesamt keine Steuer an oder gibt es da eine Frist dazwischen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?