bei Onlinebanking Kontonummer falsch angegeben, was wenn Zahlungsempfänger Geld schon verbraucht hat

1 Antwort

Man hat es selbst abgeschickt. Also ist ma selber Schuld.

Man hat lediglich den Herausgabeanspruch nach dem BGB an den Empfänger. Weiter nichts.

Was möchtest Du wissen?