Bei neuer Heirat, wird das Gehalt für den Unterhalt des Kindes mit angerechnet?

2 Antworten

Wenn ich aber jetzt neu heirate, wird dann das Gehalt meiner neuen Frau bei der Unterhaltszahlung für meine Tochter die bei meiner Ex lebt, mit angerechnet?

Maximal könnte sich Dein anrechenbares Einkommen indirekt erhöhen, wenn Deine jetzige "Verlobte" ein deutlich höheres Eikommen erzielt und Du dann ihr gegenüber Unterhaltsansprüche hättest.

Nur wie Du überhaupt auf 650 Euro Unterhaltsanspruch kommst, wenn Du jetzt nicht leistungsfähig bist, ist mir eher schleierhaft.

Man sagte mir, das nach der Heirat mein der Unterhaltsvorschuss der für meine Ex an meinen bei mir lebenden Sohn gezahlt wird, weg fällt. Das wären dann schon mal 204€ im Monat weniger.

Wenn dann noch der Unterhaltsvorschuss an meine Ex für meine Tochter, die bei ihr lebt, weg fällt weil das Gehalt meiner neuen Frau angerechnet wird und wir den Unterhalt dann zahlen müssten, wären das noch mal ca. 350€ im Monat weniger. Wären zusammen dann um die 550€ die ich, bzw. wir dann im Monat zahlen müssten.

Aber wenn das Gehalt meiner neuen Frau auf die Unterhaltsvorschusszahlungen an meine Ex für unsere Tochter nicht angerechnet wird, sondern weiterhin nur mein Gehalt, dann ist ja gut.

0
@olli26

Lebt das Kind in Deinem / Euren Haushalt und die Mutter ist nicht leistungsfähig, dann ! entfällt nach einer Eheschließung Deinerseits der Anspruch auf Unterhaltsvorschuss . Das ist korrekt.

Der Anspruch auf Unterhaltsvorschuss für Deine bei der Kindesmutter lebende Tochter entällt jedoch nicht. Das Einkommen Deiner Frau kann nur indirekt zum tragen kommen, wenn sie deutlich mehr als Du verdient und Du dadurch Unterhaltsansprüche ihr gegenüber hättest.

0
@wilees

Also meine Zukünftige Frau verdient ca. 60% mehr als ich. Mit meinem Einkommen liege ich derzeit unter der Grenze so das meine Ex Unterhaltsvorschuss bekommt.

Also hab ich das richtig verstanden, das bei einer Heirat und dann das Gehalt meiner neuen Frau für den Unterhalt meiner Tochter angerechnet wird?

0

Was möchtest Du wissen?