Bei der Scheidung wird ja ein Versorgungsausgleich gemacht. Bekomme ich die Rentenpunkte auch auf die Erwerbsunfähigkeitsrente angerechnet?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Kloppe,

Sie schreiben:

Bei der Scheidung wird ja ein Versorgungsausgleich gemacht . Bekomme ich die rentenpunkte auch auf die Erwerbsunfähigkeitsrente angerechnet??

Antwort:

Vorneweg:

Die Erwerbsunfähigkeitsrente wurde, mit Ausnahme von Altfällen, zum Stichtag 31.12.2000 in der DRV abgeschafft und ab 1.1.2001 durch die Erwerbsminderungsrente ersetzt!

Beide Rentenarten unterscheiden sich sowohl in den Zugangsvoraussetzungen als auch in der Höhe! 

--

Die Höhe der vollen Erwerbsminderungsrente leitet sich aus den erworbenen Ansprüchen auf Altersrente zum Zeitpunkt des Eintritts der Ewerbsminderung ab!

Somit wirkt sich der Versorgungsausgleich zwangsläufig auch auf die Erwerbsminderungsrente aus!

Lassen Sie sich von Ihrer zuständigen DRV-Rentenanstalt undividuell in einem Bescheid darstellen, wie sich dies bei Ihnen zusammensetzt und auswirkt!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?