Beendigung der ausbildung. kindergeld?

3 Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass die Kindergeldkasse eine Kopie Deines Ausbildungsvertrages vorliegen hat.

Ist dem so, werden sie sich wohl von allein bei Deinen Eltern melden um sie von der Einstellung der Zahlung zu informieren

Es spricht aber auch nichts dagegen, wenn Deine Eltern der Familienkasse das Ende Deiner Ausbildung ( nach bestandener Prüfung ) schriftlich mitteilen.

Solltest Du nach der Ausbildung nicht übernommen werden, besteht gegebenenfalls weiterhin Anspruch auf Kindergeld. Allerdings nur, wenn Du innerhalb von 4 Monaten ein Studium, eine weitere Ausbildung oder eine weitere schulische Ausbildung planst.

travelgirl, Deine Eltern bekommen das Kindergeld für Dich und sie haben sicher der Kindergeldstelle -als Du die Ausbildung begonnen hast, bzw. über 18 J. alt warst - den Lehrvertrag vorgelegt, also weiß die Stelle -eigentlich- daß die Ausbildung nun endet. Aber vorsichtshalber können Deine Eltern denen den Gesellenbrief in Kopie zuschicken, dann ist es ganz klar, daß Du mit der Ausbildung fertig bist und ab da keinen Anspruch mehr auf Kindergeld hast.

Was möchtest Du wissen?