Bearb.gebühren bei Krediten,Kredithöhe nach Abzug der Bearb.geb.?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Bank wird den Vertrag nicht überarbeiten, denn die Kredithöhe ändert sich ja nicht. Wenn Du im Recht sein solltest mit der Rückforderung Deiner Bearbeitungsgebühren wird die Bank sie Dir erstatten. Es könnte aber sein, dass die Ansprüche, wenn Du die Gebühren vor 2011 oder früher gezahlt hast, jetzt verjährt sind, dann gibt es gar nichts zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?