Bbefristeter AV?

2 Antworten

Schlicht und ergreifend ..... der AV Deiner Frau endet mit dem 31. August ( letzter Tag des Arbeitsverhältnisses ) ... sprich in 29 Tagen.

Also sollte sich Deine Frau besser arbeitssuchend melden, denn bereits jetzt ist davon auszugehen, dass sie eine 7 tägige ALG I-Sperre, wegen verspäteter Meldung, erhalten wird .... soweit dies bisher nicht erfolgt ist.

https://www.ra-klose.com/html/sgb-3-sperrzeiten.html

Die Dauer einer Sperrzeit bei Meldeversäumnis und bei verspäteter Arbeitsuchendmeldung beträgt eine Woche.

Der Vertrag endet am 30. Sie ist aber schon laut Dienstplan für den 31. eingetragen! Die Firma hat schlicht einen Tag im August vergessen, darum geht es, nicht um die Fristen beim Amt.

0
@Manni1408

Na und .... warum spricht man nicht einfach mit dem AG wie es weiter gehen soll?

0

Was möchtest Du wissen?