Bausparvertrag, zuteilungsreif

2 Antworten

Gesetzgebung 2009 geändert hat.

Diesen Aspekt hast Du also beachtet. Es fehlen bei der Bewertung der Situation aber noch die von Dir eingegangenen Spielregeln der Bausparkasse, dazu mußt Du in die für Deinen Vertrag maßgebliche Satzung gucken. Die Satzung legt fest, unter welchen Voraussetzungen bei einem zuteilungsreifen BSV ein Bauspardarlehn gewährt wird. Die Gesetze geben nur die Rahmenbedingungen wider.

LittleArrow, ich habe noch mehr Aspekte beachtet und einige Überlegungen/ Berechnungen angestellt. In der Satzung der BSP steht das genau was der Gesetzgeber nun will. Ansonsten kenne ich mich recht gut mit BSP aus. Lediglich der Punkt (siehe meine Frage) ist nicht klar.

0
@sigirot1

Vielleicht gilt für Dich noch die Satzung, wie sie bei Deinem Vertragschluss gültig war? Vielleicht hat Dir die BSK geschrieben, dass ab 2009 eine neue Satzung gilt? Vielleicht hat Dir die BSK geschrieben, dass Du Dich innerhalb von x Tagen melden mußt, wenn Du für Deinen Vertrag nicht die Umstellung auf die neue Satzung willst?

Vielleicht guckst Du einfach mal nach oder erkundigst Dich bei Deinem persönlichen BSK-Berater?

0
@sigirot1

Es muss übrigens heissen: "In der Satzung der BSP steht NICHT genau ..."

0
@LittleArrow

Nein, ist alles nicht so. Bevor ich einen Berater aufsuche, kenne ich selbst die Details. Nicht alle Berater sind zuverlässig, und ich lasse mir nichts "aufschwatzen".

0
@sigirot1

Erwarte bitte keine Hellseherei von mir, weder hinsichtlich Deiner Texte noch der maßgeblichen Satzung, noch hinsichtlich der Dir zur Verfügung stehenden Optionen Deines mir unbekannten BSV.

0

Natürlich kannst Du auszahlen lassen, aber das willst Du ja nicht. Wenn Du es stehen lässt, wird Dir die Bausparkasse, da wohl der Ansparbetrag erreicht ist, wohl bald kündigen. Die wollen nämlich nicht mehr die seinerzeit vereinbarten Zinsen zahlen. Ohne wohnwirtschaftliche Zwecke kannst Du kein vergünstigtes Darlehen bekommen, sonst würde es ja nicht Bauspar-, sondern vielleicht Autosparvertrag heißen.

Was möchtest Du wissen?