Bausparvertrag von der Debeka: Ist das nicht ein Gutes Angebot? 3,6% Guthabenzinsen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde mich zunächst einmal über die gesamten Konditionen informieren. Da gibt es bei der Debeka enge Grenzen mit Beträgen, Einzahlungen und Bausparsumme. Es ist schon mal richtig, die verlorene Abschlussgebühr zu berücksichtigen. Und wenn man das Geld vorher braucht, den Vertrag ändert, ist der Bonus weg.

Und sollte sich nach 7 Jahren eine Veränderung der Bewerttungsziffern zur Zuteilung ergeben, was zumindest theoretisch sein kann, ergeben sich auch andere Konstellationen.

Und wenn man sogar das Darlehn in Anspruch nehmen will (man weiß ja nie!), dann kommen 1,5 % Gebühren der Darlehnssumme dazu. Und das vergessen die Berater gerne im Gespräch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig.

Man darf nur nicht über die Bausparsumme ansparen. Dann dürfen die kündigen. Passt aber bei 7 Jahren noch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber erst war die Frage die bzgl. eines Darlehens. Dann waren es 100 Euro für die Tochter, nun 150 Euro usw. . Sie fragen jetzt jedes Produkt einzeln durch und ob das gut sei.

Das käme einer Beratung gleich. Hier kann ich aber nicht mehr antworten, denn das wäre dann unseriös.

Lassen Sie sich doch einfach einmal umfassend und unabhängig beraten.

So sammeln Sie von mal mehr und mal weniger informierten Menschen verschiedene Informationen mit verschiedenen Vorgaben. Sie haben dann noch lange keine Übersicht, wissen nicht welche Informationen relevant sind, bzw. wer Fachmann ist oder nur persönliche Vermutungen verbreitet und treffen dann womöglich eine Entscheidung, die Sie eigentlich überhaupt nicht treffen wollten.

So ein Forum liefert immer eine Hilfe zu gezielten, bestimmten Problemen / Fragen. Sie kann und sollte nie eine Beratung ersetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von suedlaender
18.01.2013, 12:52

Werde am Montag jemand von der Debaka bei mir haben. Kennst Du das nicht, daß man bevor man sich entscheidet mehrere Möglichkeiten durchspielt? Es führen immer mehrere Wege nach Rom. Aber wenn Du so unflexibel bist, wärst Du für mich nicht der Richtige Berater.

0

Alternativ solltest du dir vielleicht einmal die Aachener Bausparkasse anschauen, die zahlt inklusive Bonus bei Darlehensverzicht 4,0 % p.a.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
18.01.2013, 12:42

Woher hast Du die Information? Habe sämtliche Bausparkassen mit 4% Guthabenszinsversprechen angerufen. Der Tarif ist veraltet. Die zahlen nur noch 2,5% incl Bonus!

0

Südländer! Hast Du immer noch keine Lösung gefunden? Weist Du überhaupt was Du willst? Die verschiedenen Antworten gestern waren doch sehr hilfreich! Entscheiden musst Du selbst, wenn Du mit Dir im Klaren bist. Angebote gibt es genügend - Antworten auch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von althaus
18.01.2013, 12:45

D.H.

0
Kommentar von suedlaender
18.01.2013, 13:22

@robinek: Wieso soll ich nicht wissen was ich will? Habe doch schon 8 x 25,-/Monatsbeitrag Euro für die Kinder bei der Cosmosdirekt als Flexsparplan mit monatlicher Kündigung angelegt. Hierbei habe ich mich von meiner Frau werben lassen und für jeden Vertrag 400 Treuepunkte erhalten macht 3200 Punkt die ich eingelöst habe, zudem gab es noch 25,- Euro Tankgutschein bzw. derzeit Amazon Gutschein pro Vertragsabschluß macht weitere 200,- Euro die ich einkösen werde und das bei monatlicher Kündigung wohlgemerkt! Werde die Verträge aber 3 Jahre durchziehen, denn dann gibt es erst 3,8% Zins im Dritten Jahr!

0

Was möchtest Du wissen?