Bausparvertrag: Ist Brutto- oder Nettozins prämienwirksam für Wohnungsbauprämie?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Zinsen werden dir voll gutgeschrieben. Also ganze 512€. Und dann werden die 25% plus Soli wieder abgezogen. Als "Einzahlung" reichen die 512€ aber aus, weil die ja als Einzahlung gebucht werden. Und nur das zählt für die Prämie.

Fledolo 22.02.2015, 16:39

Leider falsch. Ich habe auf deinen Rat gehört und es ausprobiert.

Die LBS berücksichtigt in der WOP-Bescheinigung nur "Zinsen abzüglich Steuer". Daraufhin habe ich bei der LBS angefragt, was das soll. Die Mitarbeiterin sagte: "Wir können Ihnen doch keine Wohnungsbauprämie auf den Betrag zahlen, der vom Konto wieder abgebucht wird. Wenn Sie genaueres wissen wollen, kontaktieren Sie bitte Ihren Steuerberater."

Somit bekomme ich etwas weniger WOP.

0

Die gutgeschriebenen Zinsen.

Die Besteuerung ist da nicht entscheidend.

Fledolo 22.02.2015, 16:40

Leider falsch (siehe meinen neusten Kommentar zu Flousen).

0

Tja, die bisherigen Antworten scheinen leider nicht zu stimmen. Weiß jemand, ob das Verhalten der LBS richtig ist? (Siehe meinen Kommentar zu Flousen.)

Was möchtest Du wissen?