Bausparvertrag - habe 12 % der Bausparsumme angespart, wann kommt das Darlehen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kommt auf den Tarif an. Es gibt welche bei denen du pauschal nach 18 Monaten eine Zuteilung erhälst. Sprich es gibt keine feste Zuteilungszeiten. Der Zinssatz ist entsprechend höher wenn die Ansparrate niedriger ist.

Bei den meisten Tarifen ist das anders.

Evtl. macht eine Zwischenfinanzierung Sinn. Dann wird ein fester Zins bezahlt, der Bausparer parallel angespart. Bis zur Zuteilung. Dann löst das Bauspardarlehen den Betrag ab.

Die Aussage von gtbasket ist so auch nicht ganz richtig. Es gibt Tarife wie oben genannt und welche mit z.B. 30% Ansparung.

Rechnen tut sich ein Bausparer eigentlich nur in ganz engen Parametern. 7 Jahre Ansparung, mind. 10 Jahre Tilgung und 40% Ansparrate. In anderen Fällen ist man in der regel anders besser aufgestellt.

Darüber hinaus kann sich die hohe Bauspartilgung nicht jeder leisten.

Das kommt auf den Tarif an, aber bei den meisten Tarifen wohl, wenn man 40 % voll hat. es gibt aber auch andere Tarife.

Was möchtest Du wissen?