Baumfällung ohne Einwilligung des eigentümers?

2 Antworten

Das mit dem Schadensersatz kannst Du versuchen, aber wenn ich es richtig lese, wurde möglicherweise nicht der Grenzabstand eingehalten, als der Baum von Euch gepflanzt wurde. Des weiteren müßt Ihr dann auch eine Verkehrssicherungspflicht für Gefahren die von dem Baum für den Radweg ausgehen können, übernehmen.

Danke für die Nachricht

0

Kannst du

Soviel geld sollte man nicht sausen lassen.

Danke für die schnelle Antwort

0

Was möchtest Du wissen?