Baukindergeld, auch wenn Stiefvater Hausanteile besitzt?

1 Antwort

Dein Verlobter kann die Frage danach, ob es seine einzige Wohnimmobilie ist, nur mit nein beantworten.

Maßgeblich ist der Haushalt, in dem die Kinder leben. Wenn der Verlobte zum Haushalt gehört, kein Baukindergeld. Als Ehemann wird die Argumentation, dass nicht, sehr schwierig ;)

Sieht also nach "entloben und Hochzeit verschieben" oder auf das Baukindergeld verzichten aus. Vor allem ist auch das Entloben wichtig, weil es auf den Haushalt ankommt.

Oder ihr habt eh keinen gemeinsamen Haushalt und du stemmst das Haus alleine. Es gibt Sitichtage (bei euch Bauantrag?) und wenn du zu dem Zeitpunkt alleine bist und den Bau alleine stemmst, kannst du die Fragen korrekterweise ohne deinen Verlobten beantworten.

Wenn ihr bis dahin schon verheiratet seid, sehe ich keinen Weg.

Woher ich das weiß:Recherche

Was möchtest Du wissen?