Baufinanzierung Überprüfung .?

3 Antworten

Mir würde der Marktwert und der Zwanversteigerungs wert gesagt von meinen Berater. Immobilie kauf 405.000€ . Immobilie Marktwert laut bank 503.000€ Zwangsversteigerung 445.000€ . Dahrlenbetrag 350.000€ plus die Zinsen auf die Immobilie 389.000€ . So das sind Fakten die ich mitgeteilt bekommen habe

Toll! Der Bank-MA verfügt angeblich über hellseherische Kräfte. Er gibt vor, in der Lage zu sein, dir bereits heute einen Immobilienwert zu nennen, den das Vollstreckungs-gericht zu einem noch unbekannten Zeitpunkt festsetzt und zwar auf der Grundlage eines Wertgutachtens eines heute noch unbekannten Sachverständigen, meist öffentlich bestellten und vereidigten Gutachters. Wenn er jetzt noch die Höhe des Meistgebots eines heute noch unbekannten kapitalstarken Bieters vorhersagt, dann hast du den richtigen Finanzier gefunden. Dennoch bleibt zu wünschen, dass du nie in Vermögensverfall gerätst.

Markus

Der Entscheidung, ob und in welcher Höhe ein Immobiliendarlehen verbindlich zugesagt werden kann, geht neben der Bonitätsprüfung eine sorgfältige Prüfung des Sachrisikos voraus.

Reicht der Erlös aus der Immobilien-Zwangsversteigerung voraussichtlich aus, um das Darlehen samt Zinsen, Verzugszinsen, möglicherweise Vorfälligkeitsentschädigung, Gerichtskosten usw. restl. zu tilgen.

Eine werthaltige, marktgängige, inländische Immobilie mit einer Gesamtbelastung von rd. 80 % des vorsichtig angenommen Marktwerts hat gute Chanen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Mir würde der Marktwert und der Zwanversteigerungs wert gesagt von meinen Berater. Immobilie kauf 405.000€ . Immobilie Marktwert laut bank 503.000€ Zwangsversteigerung 445.000€ . Dahrlenbetrag 350.000€ plus die Zinsen auf die Immobilie 389.000€ . So das sind Fakten die ich mitgeteilt bekommen habe

1

Was möchtest Du wissen?