Baufinanzierung ist ein Widerruf notwendig?

2 Antworten

Wenn Ihr die Widerrufsbelehrung ausgehändigt bekommen habt, gilt Sie ab Tag der Aushändigung. Spätestens aber ab Kredit Genehmigung.

Ohja ....jetzt gehts um eine schnelle Reaktion, wenn die Textform ausreichend ist, was der Fragsteller noch zu prüfen hat.

Fax oder E-Mail mit Zustellnachweis (Sendebericht bzw. DSN) reicht aus. § 355 BGB enthält keine Formerfordernis. => Das gilt nur für Textform-Widerspruch!

Gruß an Answer123, der das mal gepostet hat ... .

1

Ihr braucht ein Widerrufsformular bzw. Widerspruchsformular von den Kreditgeber(n). Erst dann beginnt die Widerrufsfrist (14 Tage). Die Angelegenheit ist nicht ganz ohne Fallstricke. Mehr dazu hier:

https://www.anwalt.org/widerrufsrecht-kredit/

Was möchtest Du wissen?