Barclay for Students / Vista: Überweisungen kostenpflichtig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde dir diese Bank als Student gar nicht empfehlen, da Barclays bekannt ist für versteckte Kosten udn Kreditfallen. Leg dir besser ein Direktbankkonto zu ohne Kontoführungsgebühren, Überweisungsgebühren und mit der Option gebührenfrei im Ausland Geld abzuheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich das gelesen habe sind Überweisungen mit Barclay for Students auch kostenpflichtig. Wenn man auf der Seite die Preise zwischen den Karten vergleichen möchte steht auch bei Barclay for Students eine Überweisungsgebühr von 7,50€

http://www.barclaycard.de/index.php?page=Barclaycard_Preisuebersicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Frage, wo steht denn da überhaupt auf der Internetseite etwas von Überweisungsgebühren? Wenn sich ein Anbieter derart unklar ausdrückt gibt es für mich nur eine Entscheidung: Finger weg. Es gibt unzählige Anbieter von Kreditkarten. Wieso ich da Barclay wählen müßte, leuchtet mir nicht ein. Ich bekomme für meine Visa-Kreditkarte auch nichts berechnet und brauche mir keinen abzubrechen: Ich habe die über eine Bank bezogen bei der ich auch mein Girokonto habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fefarine
31.07.2013, 08:15

Die 7,50€, von denen ich gelesen habe, befinden sich auf der Preisliste, eine PDF unter den Informationsunterlagen. Ich bin auf der Suche nach einer Kreditkarte mit 0%-Frist - in dem Fall bis zu 2 Monate :) Sowas habe ich bei meinen Banken noch nicht gesehen und die Barclay wird eigl ganz gut bewertet.

Aber nirgendwo wird von der Überweisungsgebühr gesprochen - ob nun kostenlos oder nicht..

0

Was möchtest Du wissen?