Bankwechsel ?

1 Antwort

na die Postbank hat sich auch nciht mit Ruhm "bekleckert."

Die Commerzbank hat ja nun sogar eine Staatsbeteiligung. Und darf ich so ausverschämt sein und behaupten, bei dem Privatkonto geht es nciht um Millionen beträge?

Also wenn der wechsel praktisch ist und die Mitarbeiter dort auch noch engagiert, dann würde ich das machen.

Kann jede Bank alle Konten eines Kunden bei anderen Banken einsehen?

Viele betreiben heute Banken-Hopping und unterhalten Konten/Depots bei mehreren Banken, wo sie die jeweils günstigeren Bedingungen finden und um zu diversifizieren. Die traditionelle 'Hausbank' hat doch bald ausgedient. Frage: kann prinzipiell jede Bank alle Konten/Depots eines (neuen) Kunden einsehen und Kontobewegungen kontrollieren? Das wäre Datenschutz-technisch bedenklich. Eine Tagesgeld-Bank, bei der man keine anderen Konten (beantragt) hat, geht es doch eigentlich nichts an, wo man sonst noch Konten hat und was man finanziell sonst macht. Trotzdem verlangen manche TG-Banken das Referenz-Konto bei der 'Hausbank'. Warum? Wird evtl. auch eine Schufa-Anfrage gemacht und würde die Anfrage in die Bewertung eingehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?