Bankvollmacht für alle Konten bitte helft kenn mich nicht aus!!!WICHTIG!!!

1 Antwort

Nur um Dir eine Vollmacht zu erteilen, dafür braucht man keine Genehmigung für eine Schufabfrage, aber man könnte die Gelegenheit nutzen Dir die Schufalausel bei der Gelgenheit unter die Nase zu reiben.

Bei der von Dir genannten konstellation glaube ich aber eher man wird versuchen Dich zur zweiten Kontoinhaberin zu machen, dann wird auf jeden Fall eine Shufabfrage fällig.

Also gehe mit Deinem Mann hin. lasse Dir jedes Blatt das Du unterzeichnen sollst genau erklären.

Eine Kontovollmacht ist unbedenklich.

Eine Schuafklausel brauchst Du nicht unterschreiben, eine Bürgschaft solltest Du auf keinen Fall unterschreiben.

zur Mitinhaberin des Kontos solltest Du Dich auch nicht machen lassen.

Kann jede Bank alle Konten eines Kunden bei anderen Banken einsehen?

Viele betreiben heute Banken-Hopping und unterhalten Konten/Depots bei mehreren Banken, wo sie die jeweils günstigeren Bedingungen finden und um zu diversifizieren. Die traditionelle 'Hausbank' hat doch bald ausgedient. Frage: kann prinzipiell jede Bank alle Konten/Depots eines (neuen) Kunden einsehen und Kontobewegungen kontrollieren? Das wäre Datenschutz-technisch bedenklich. Eine Tagesgeld-Bank, bei der man keine anderen Konten (beantragt) hat, geht es doch eigentlich nichts an, wo man sonst noch Konten hat und was man finanziell sonst macht. Trotzdem verlangen manche TG-Banken das Referenz-Konto bei der 'Hausbank'. Warum? Wird evtl. auch eine Schufa-Anfrage gemacht und würde die Anfrage in die Bewertung eingehen?

...zur Frage

Kann mich Bank schon für fremde Schulden belangen bevor ich das Erbe überhaupt angenommen habe?

Ich bin auf dem Konto meiner Tante bevollmächtigt gewesen, diese ist leider vergangene Woche verstorben. Das Konto ist im Minus, bei einer anderen Bank hat meine Tante aber noch Geldvermögen. Die Bank hat mich Donnerstag angerufen und ihr Beileid ausgesprochen, ausserdem mitgeteilt, ich hätte den Saldo umgehend auszugleichen und sie würden das auch autom. von meinem Konto umbuchen, wenn ich nicht vorbeikommen kann. Ich hab gesagt, sie sollen bis Montag warten, ich komme vorbei. Aber ich frag mich, ob das überhaupt rechtens ist, denn ich hab die Erbschaft ja noch gar nicht angenommen-auch wenn keine Kinder da waren, und ich vermutlich erben werde, ist doch noch gar nichts klar. Bin ich nur wegen der Bankvollmacht nun mit haftbar?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?