Banken und Versicherungen zahlen Prämien bei Freundschaftswerbung - steuerrelevantes Einkommen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Theoretisch ja, praktisch mache Dir keine Gedanken.

bis 410,- Euro slcher Einnehmen ist ohne hin alles frei. dann gibt es eine Gleitzone und ab 820,- Euro nebeneinnahmen greift die Steuer.

Zählt Darlehen von Bank bei Sozialamt als Einkommen

Person A ist Sozialhilfeempfänger und hat ein Konto bei ihrer Hausbank X. Bekanntlich ist es ja Pflicht, alle Arten von Einkommen dem Sozialamt gegenüber anzugeben, Darum folgernde Frage: Da Person A öfter über "Amazon" einkauft, hat sie seit kurzem eine amazon-Visacard erworben und hat somit ein Darlehen von ...€ aufgenommen, was sie monatlich mit Zinsen zurück zahlen muß. Zählt so ein Darlehen dem Soziamt gegenüber als Einkommen? Herzlichen Dank

...zur Frage

Wieviel darf ich als Student wirklich verdienen?

Hallo Leute, das neue Semester steht vor der Tür und da heißt es mal wieder die Finanzen ordnen. Wieviel kann ich eigentlich als Student verdienen, zurzeit hab ich einen 400 € Job, ein Kleingewerbe (mtl. ca. 250,00 €) und noch einen Aushilfsjob (ca. 200 bis 300 €). Da ich weiterhin keine Schwierigkeiten mit dem Finanzamt noch mit der Krankenkasse bekommen möchte, bräucht ich dringend Hilfe um hier mal den Durchblick zu bekommen.

...zur Frage

Wie erfährt das Finanzamt von Einkünften im Ausland (Einkommen aus Arbeit oder Mieteinkünfte)?

...zur Frage

Ist Freundschaftswerbung für Banken und Versicherungen (Kunden-werben-Kunden, KwK) echt so einfach?

Bei erstaunlich vielen Banken und Versicherungen gibt es Prämien für die Werbung neuer Kunden. Auf der Seite Werbung durch Support gelöscht sind eine große Zahl solcher Werbemöglichkeiten aufgelistet und verlinkt.

Ist das wirklich so einfach, wie es aussieht? Das wäre ja eine schöne Möglichkeit ein bisschen zusätzliches Taschengeld zu verdienen. Bei manchen Banken reicht offenbar schon die Eröffnung eines kostenlosen Tagesgeldkontos für die Werbeprämie aus.

Muß ich dabei irgendetwas beachten oder geht das ohne Probleme?

...zur Frage

Versicherung und Ratenzahlungszuschlag - welche Höhe ist üblich?

bei Versicherungen kann man doch auch auf Raten zahlen - in mehreren Tranchen. Hier ist ein Zuschlag üblich.

Wie hoch darf dieser sein?

Ein Bekannter meinte, das BGH habe hierzu ein Urteil gefällt, weil oft zuviel verlangt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?