Banken ohne Depotgebühren - gibt es sowas?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es gibt einige. schau auf http://www.broker-test.de/. dort findest du einen vergleich der gebühren, auch die für die order. auch dort gibt es erhebliche unterschiede.

bei der hausbank wirst du meist hohe gebühren vorfinden bei depots.

Die Suche gestaltet sich inzwischen schwierig. Die Seiten sind sehr unübersichtlich!

0

Keine Depotgebühren auch bei comdirect möglich, aber mit Bedingungen!

http://www.comdirect.de/pbl/cms/cms/produkte/pages/brokerage/depot/depot/cori4203_ps_depot_start.html

"Die ersten beiden Quartalsabschlüsse ab Depoteröffnung sind ohne Bedingungen kostenlos. Danach bleibt Ihr Depot kostenlos, wenn Sie mindestens 2 Trades pro Quartal tätigen, das comdirect Girokonto nutzen oder regelmäßig in einen Wertpapiersparplan einzahlen. Ansonsten zahlen Sie pauschal nur günstige 1,95 Euro pro Monat."

Was möchtest Du wissen?