Banken ein Investment zur Beimischung? Wenn ja, wie streuen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Banken als Branchenbeimischung sind nur dann sinnvoll, wenn Du dieser Branche eine überdurchschnittliche Entwicklung in den nächsten Jahren zumisst. Ansonsten solltest Du davon die Finger lassen. Banken sind in allen möglichen Fonds ja ohnehin enthalten.

Zur Beimischung wäre der Fidelity Global Finance oder db x-trackers MSCI WORLD FINANCIALS INDEX UCITS ETF 1C geeignet. Beachte, daß der Fonds weltweit investiert, um entsprechend zu diversifizieren und nicht nur europäische Banken zu halten.

Sieh dir mal den STOXX® Europe 600 Banks an. Dort sind Banken gebündelt. Es gibt auch einen ETF auf diese Basiswert.

Hier findest du weitere Informationen http://www.stoxx.com/indices/index_information.html?symbol=SX7P

Damit siehst du die Tendenz, kannst nach den enthaltenen Banken recherchieren und bekämst auch eine gute Streuung.

Was möchtest Du wissen?