Bankauskunft und Arbeitslosigkeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meiner Ansicht nach ist die zurückliegende Arbeitslosigkeit  kein Grund für eine Ablehnung der Kreditanfrage.

Maßgebend ist ein sauberes Girokonto, die Höhe Deines regelmäßigen Einkommens und ein fester Arbeitsvertrag ohne zeitliche Begrenzung. 

Die Bankauskunft sollte kein Problem bedeuten. Kritisch wäre eher wenn Du noch Probezeit hast.

nein woher sollte Deine Hausbank das mit der Arbeitslosigkeit wissen?

Woher:D!? Ist die Frage ernst gemeint? Naja vielleicht an den Umsätzen vom Amt oder daran das kein Lohn mehr kommt...haha

0

Was möchtest Du wissen?