Bank friert Kredit ein und überweist es zurück, ist sowas rechtens?

4 Antworten

Was der Grund dafür ist sagt Dir Deine Bank.

Wahrscheinlich ist es so ungewöhnlich, dass ein Kredit in bar abgeholt werden sollte, dass Betrugsverdacht bestand. Ist aber nur eine Vermutung.

Hallo, eben nicht. Meine Bank Beraterin konnte mir keinen Grund nennen. Hatte sowas schon einmal, habe ich 2000 euro überwiesen bekommen und die hat es auch wieder zurück geschickt, sodas er es noch einmal überweisen musste. Das ist auf jeden fall nicht normal.

0
@DMathes

Banken sind heute übersensibel geworden. Die hören das Gras wachsen. Habe vor einiger Zeit 20 Euro gegen 50 Centmünzen eintauschen wollen und ich mußte dafür meinen Personalausweis vorlegen. Wegen Geldwäscheverdacht! Das nur als Beispiel für das, was man heute erlebt!

1

Einer der Gründe für eine solche Ablehnung könnte sein, dass der in der Überweisung angegebene Name des Empfängers nicht mit dem Kontoinhaber übereinstimmt.

Kann das ausgeschlossen werden?

Es muss erstmal kontrolliert werden, wo das Geld herkommt. Ab einer gewissen Summe muss man es beweisen

Klar ist das rechtens!

Sonst würde das die Bank schließlich nicht machen.

Schmunzel .... längst nicht alles was sich Banken so erlauben ist "rechtens" .... zu diesem eher leidvollen Thema gibt es viele Gerichtsurteile.

2

Was möchtest Du wissen?