Bank?

2 Antworten

Bankeinzug oder Überweisung?

Bei Bankeinzug ist Rückbuchung fristgerecht problemlos möglich und auch rechtlich geregelt. Bei Überweisung nach meinem Wissensstand zumindest schwierig bis unmöglich. Offensichtlich handelt es sich auch nicht um einen Irrtum, denn so ohne weiteres ist eine falsche Überweisung nicht möglich, da ja Adressat und Kontonummer übereinstimmen müssen. Bleibt nur der Weg zur Bank und der Versuch eines klärenden Gespräches oder eben der Rechtsweg, falls dem Adressaten das Geld nachweislich nicht zusteht. Hier würde ich aber zuvor verbindlichen rechtlichen Rat einholen.

Es war per echtzeit überweisung und meine ware bekomme ich trotzdem nicht dafür.

0

Das sollte meiner Meinung nach grundsätzlich nicht möglich sein.

Mir wurde allerdings schon mal eine Fehlüberweisung wieder weggebucht. Das hat mich sehr geärgert, weil ich von mir aus schon eine Rücküberweisung angeboten hab.

Also frag mal bei Deiner Bank nach.

Was möchtest Du wissen?