bafög auch wenn man ein haus hat?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei der Bafög Berechnung geht das eigene Vermögen in die Rechnung mit ein. Wer mehr als 5200€ besitzt (dazu gehören auch Gegenstände, wie zum Beispiel Autos) der ist für die Finanzierung seines Studiums selbst verantwortlich. Ein Haus wird wohl auch unter diese Regelung fallen. Es ist auch nicht möglich kurzfristig Geld oder Wertgegenstände ohne einen besonderen Grund an andere Leute zu überschreiben um unter diese Grenze zu kommen.

vielen dank, das hört sich ja doof an, da denkt man,man tut dem kind was gutes und dann ist es nicht mal richtig, hätten das haus ihn nicht überschreiben sollen, nun gut, dann muss man sehen ob man wenigstens wohngeld oder andere hilfe in anspruch nehmen kann.vielen dank für die schnelle antwort lg silke

0

Nein dieses Vermögen wird angerechnet, und ich denke das das Haus schon weit mehr wert ist, als 10000 Euro.

BAföG Betrag - kein Unterhalt vom Vater

Hallo! Ich habe versucht meinen** BAföG-Satz** für mein kommendes Studium auszurechnen (werde nicht mehr zu Hause wohnen). Mein Vater zahlt seid Jahren keinen Unterhalt, weil er "anscheinend" zu wenig verdient. Wie kann ich diese Tatsache in meinem BAföG Anspruch verrechnen? Meine Mutter ist "Hausfrau", der Mann meiner Mutter ist sozusagen der Alleinverdiener bei uns zu Hause (ich wurde aber nicht von ihm adoptiert, so dass beim BAföG lediglich das leibliche Vater/Mutter Einkommen eine Rolle spielen sollte, oder?) P.s Habe eine Schwester (18) sie macht eine Friseurausbildung und wohnt nicht mehr zu Hause, zählt sie somit auch als BAföG-berechtigt? Danke für die Antworten! ;)

...zur Frage

Haus in Zahlung geben, trotzdem drin wohnen?

Bekannte, die ein Haus haben, aber keine Kinder, die es erben könnten, erzählten uns dass sie gehört hätten, dass man Häuser „in Zahlung“ geben könnte, aber trotzdem wohnen bleiben kann. Weiß jemand etwas mehr darüber?

...zur Frage

Was für eine Steuerklasse habe ich mit einem studierenden Kind?

Ich lebe in trennung und mein ex besteht auf nachehelichen unterhalt.ich habe ein kind was auserhalb das studium angefangen hat.er bekommt wegen meinem verdienst 245 euro bafög und kindergeld..und wohnt in wg.von mir müsste er ca 350 unterhalt bekommen laut bafög ausrechnung was ich ihm gerne geben würde aber da er jetzt bei der berechnung nur 4.rangig ist würde er von mir nichts kriegen können weil ex vorgeht. nun will er sich kommplett hier abmelden .bei mir. muß ich dann steuerklasse 1 annehmen.. muß er bei mir gemeldet sein

...zur Frage

Nutzungsentschädigung weiter zahlen nach Hausübergabe?

Tag. Eltern geschieden. Vater ausgezogen, Mutter lebt am Haus, hat Nutzungsentschädigung an ihren Ex gezahlt,. Mutter hat ihren Teil nun Tochter überschrieben... Und Mutter wohnt nicht mehr im Haus, sondern jetzt die Tochter. Muß die Mutter noch weiter Nutzungsentschädigung zahlen? Oder jetzt die Tochter oder muß das neu geklärt werden?

...zur Frage

brauche ich eine Haus-u Grundbesitzer-Haftpflicht-Versicherung, wenn mein Sohn kostenlos drin wohnt

Mir gehört das Haus, in dem mein Sohn kostenlos alleine wohnt. Brauche ich dann auch eine Haus- und Grundbesitzer- Haftpflicht- Versicherung? Ich selber wohne nicht darin.

...zur Frage

Ich möchte befristete Job für 2 Monate aufnehmen, wie wird mein Verdienst bei JobCenter behandelt?

Ich beziehe ALG II ca. 735 Euro im Monat. Ab Oktober will ich für 2 Monate eine Beschäftigung aufnehmen mit ca. 1300 Euro netto pro Monat. Werden dieses Geld auf ALG II Bezug angerechnet?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?